Mai 2017

Badplaner des Jahres 2017

„Bäder mit Sinn und Sinnlichkeit“ – So lautete diesmal das Thema des landesweiten Wettbewerbs „Badideen aus der Praxis“, der jährlich von der SHK, einer der führenden Kooperationen des Fachhandwerks, ausgeschrieben wird.
In Dresden hat die SHK AG die Entscheidung der Fachjury am 13.05.2017 bekannt gegeben, dass Ronald Maßalsky die hochangesehene Auszeichnung „Badplaner des Jahres 2017“ erhält. In der SHK AG sind über 900 kundenorientierte Betriebe des Sanitär- und Heizungsfachhandwerks aus Deutschland und Österreich vereinigt. Die Mitglieder leisten nicht nur die Badplanung, sondern auch deren komplette technische Umsetzung wie aus einer Hand.